Yoga-Videohosting

yoonde ist eine Hostingplattform für qualitativ hochwertige Yogavideos. Bei uns bekommst du deine eigene, gebrandete Landingpage mit deinen Videos – ohne Ablenkung durch anderen Content.

Deine Kunden landen direkt bei den gebuchten Videos – schnell und ohne Umwege. Einfach mit den bei dir gekauften Zugangscodes (Token).

 

Unser Angebot

Landingpage

Du erhältst eine eigene, gebrandete Unterseite – mit deinem Logo, in deiner Farbgebung und mit Verlinkung zu deiner Webseite. Auch eine Verknüpfung mit einer Subdomain ist möglich.

Videostreaming

Wir setzen auf neueste Streamingtechnologie wie bei Netflix und ermöglichen so ein Videoerlebnis, das sich automatisch an Auflösung und Bandbreite des Endgerätes anpasst. Dabei schützen wir deine Inhalte vor unbefugtem Zugriff.

Zugangsbeschränkung

Der Zugriff auf deine Videos wird über sogenannte Token geschützt. Nur mit einem Token können Besucher Videos anschauen. Die Token für deine Kunden erstellst du selbst in deinem Dashboard.

Abrechnung

Du entscheidest selbst, wie viele Token du deinen Kunden zu einem bestimmten Betrag zur Verfügung stellst und rechnest selbst mit ihnen ab. Das kannst du z. B. mit einem bereits bestehendem Bezahlsystem machen. So behältst du die Hoheit über deine Preise und Einnahmen.

Datenschutz

Wir verwenden keine Cookies und nutzen keine externen Ressourcen (wie Google Fonts). Alle Daten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert und unterliegen den deutschen Datenschutzgesetzen.

Nachhaltigkeit

Unser Rechenzentrum bei München wird zu 100 Prozent mit Strom aus Wasserkraft versorgt.

So funktioniert es

Einrichtung

Du schickst uns dein Logo, deine Webadresse und einen einleitenden Text für dein zukünftiges Videoangebot.
Wir richten daraufhin deine Landingpage ein –, die du ggf. mit einer Subdomain verknüpfen kannst.

Dropbox

Du legst deine Videos in unsere Dropbox und definierst die zugehörige Kategorie. Wir konvertieren die Videos in unser Streamingformat und stellen sie auf deiner Seite bereit.

Kommunikation

Du informierst deine Kunden über dein Videoangebot und nimmst Buchungen entgegen. Die Buchungen wickelst du direkt selbst oder über deine eigene Webseite ab (Bar, PayPal, Eversports u. a.).

Token

Nach der Buchung einer Videokategorie generierst du über unser Dashboard ein Token für deine Kunden, das per E-Mail verschickt wird. Über einen einfachen Link in dieser E-Mail erhalten die Empfänger Zugang zu den Videos in der ausgewählten Kategorie.

Videohosting mit yoonde

Bist du bereit und möchtest loslegen – oder hast du noch Fragen?
FRESH: atec Cache APCu v | 496 ms